Wird verschoben, bei Interesse bitte melden: Wochenende: Mit Kranich – Qigong und Achtsamkeit das Herz für mich selbst öffnen

Kraniche begeistern die Menschen, sie haben sowas von Leichtigkeit und schüren die Sehnsucht. Gerade, wenn Du jetzt nicht in den Norden oder in den Süden fliegen kannst, möchte ich Dich zu einem Wochenende Kranich Qigong einladen:

Am 28./ 29. März mit Kranich – Qigong und Achtsamkeit das Herz für mich selbst öffnen

In der fernöstlichen Mythologie steht der Kranich für Langlebigkeit und Glück. Seine Bewegungen sind leicht und kraftvoll, elegant und anmutig. Seine energetisch weichen und tänzerischen Bewegungen sind die Inspiration des Kranich Qi Gong.
An diesem Wochenende werden wir Essenzen aus dem Kranich Qigong erlernen. Die Bewegungen sind leicht, fördern die Standfestigkeit und bringen Freude ins Herz.
Inhalte des Wochenendes:

– Erlernen von Sequenzen aus dem Kranich Qigong
– Übungen aus dem Stillen Qigong, Meditationen
– Übungen für einzelne Meridiane
– Einführung in die Lehre der Wandlungsphasen, explizit in die Wandlungsphase Holz (steht für den Frühling und den Neubeginn)
– Stärkung des Immunsystems
– Lachen und Spass
– Unterstützung darin, Deinem Mass zu folgen
– herausfordernden Zeiten eine Zeit der Ruhe und Gelassenheit entgegenbringen.
Körperliche Fitness ist keine Voraussetzung für eine Teilnahme. Alle Übungen können im Stehen und im Sitzen ausgeführt werden.

Zeiten:
Samstag, den 28.3. 10.00 – 17.30 Uhr (incl. Mittagspause von 1.5 Stunden)
Sonntag, den 29.3. 10.00 – ca. 15.30 (incl. Mittagspause von ca.1 Stunde)
Ort: Weichselstrasse 38, 12045 Berlin – Neukölln
Kosten: 160€, ermäßigt 140€
Wenn Du gern teilnehmen willst, aber ein ganzes Wochenende zu viel ist, so gibt es die Möglichkeit nur am Samstag dabei zu sein. Kosten: 100€, bzw. 80€ ermäßigt.
Bei mehr als 5 Teilnemenden wird der Kurs im Taichi Forum, in der Zossener Str. 31, 10961 Berlin, stattfinden. In diesen Räumen gibt es viel Platz und einen angemessenen Platz zur Nachbarperson.

Bitte bis spätestens 21.3. anmelden.