Herzlich willkommen

Hier finden Sie die aktuellen Termine

Durch Anklicken der Kurstitel erhalten Sie die Kursdetails. ... und noch eine Bitte: Die Teilnehmer_innenzahl der Kurse ist begrenzt. Bei Interesse an einem Kurs oder Wochenendworkshop bitte ich um eine telefonische oder schriftliche Anmeldung.

Kranich Qigong für Anfänger*innen, Dienstags 18.00 – 19.15 Uhr ab 20. September

In der fernöstlichen Mythologie steht der Kranich für Langlebigkeit und Glück. Seine Bewegungen sind ruhig und kraftvoll, elegant und anmutig. Seine energetisch weichen und tänzerischen Bewegungen sind die Inspiration für das Kranich Qi Gong.
Es besteht aus fünf in sich abgeschlossen aktiven Übungsformen, die unabhängig voneinander erlernt werden können. Sie sind darauf angelegt, alle Energiebahnen (Meridiane) zu öffnen, so daß das Qi frei fließen kann. Die sechste Übungsform ist eine Form ohne Form, die Bewegungen werden direkt vom Qi geleitet.
Weiterlesen →

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong für Fortgeschrittene, Mittwochs 18.00 – 19.15 Uhr

Dieser Kurs ist im moment voll, der Einstieg ist nach Absprache eventuell später möglich.
Voraussetzungen sind Kenntnisse in der Form.

Die Übungsform „Die 15 Ausdrucksformen des Taiji – Qigong“ gelten als Einstieg und sind bekannt für ihre Eleganz und Leichtigkeit. Sie fördern innere und äußere Harmonie und die Bewegungskoordination.
Es werden Bilder aus der Natur (Wolken, Berge), dem Tierreich (Pfau, Kondor) und der Welt der Symbole verwendet.
Es heißt, die Übungen sind leicht, weil sie leicht zu erlernen sind,
– und auch –
die Übungen sind schwer, weil es schwer fällt die Tiefe einer so einfachen Methode zu erkennen und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien zu verstehen.
Auch hier gilt, wie bei allen Qi Gong Formen, die Besonderheit des Details und die Magie des Moments zu erkennen mit Humor und Leichtigkeit!
Die Mindestteilnahmezeit beträgt 3 Monate.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Kosten: 60€/monatlich.
Die Bezahlung ist fortlaufend und unabhängig von (den seltenen) Urlaubszeiten sowohl der Lehrerperson als auch der Schüler_innen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.
Da ich im Rahmen des Präventionsprogramms der Krankenkassen anerkannt bin, gibt es 1x/Jahr die Möglichkeit, einen Zuschuss über die Krankenkassen zu erhalten. Voraussetzung dafür ist, eine regelmäßige Teilnahme.

Für diesen Kurs sind Vorkenntnisse in der Form notwendig, bei Interesse bitte melden und wir besprechen, ob es passt.