Herzlich willkommen

Hier finden Sie die aktuellen Termine

Durch Anklicken der Kurstitel erhalten Sie die Kursdetails. ... und noch eine Bitte: Die Teilnehmer_innenzahl der Kurse ist begrenzt. Bei Interesse an einem Kurs oder Wochenendworkshop bitte ich um eine telefonische oder schriftliche Anmeldung.

Qigong online und offline

Zuallererst, ich habe mich für das „Du“ als Anrede entschieden, ich hoffe das passt so. Falls das fremd oder nicht gewünscht ist, Sie sich aber dennoch von den Angeboten angesprochen fühlen, gehe ich gern zum „Sie“ über.

Qigong online:
Immer Dienstags 9.00 – 10.00 Uhr
Dieses Angebot richtet sich an Alle, die relativ neu im Qigong sind und langsam einsteigen möchten. Vorkenntnisse sind nicht nötig. Du musst Dir dafür zoom (www.zoom.us) herunterladen und bekommst per mail den Zugangslink von mir. Einfach das Kontaktformular anklicken und anmelden.

Kosten für online Qigong:
Ich wähle in dieser Zeit (und vermutlich darüber hinaus) die „Bezahlung von Herzen“: Das heißt, als erstes entscheidest Du, ob das ein Angebot ist, an dem Du teilnehmen willst. Wenn ja, dann wählst du aus untenstehenden Möglichkeiten die aus, die für dich passt. Je nachdem, wieviel Du jetzt zahlen kannst. Du kannst auch Beträge dazwischen wählen. Ich gehe davon aus, dass Du Deine finanziellen Möglichkeiten realistisch einschätzt. Das heißt, was Du von Herzen geben kannst und willst, ist für mich in Ordnung! Wenn das überfordernd ist, weil zu ungewohnt, kontakte mich gern und wir besprechen es persönlich.
8€ Minimum
15€ deckt meine Kosten
25€ gibt mir die Möglichkeit, Rücklagen zu schaffen und schafft einen Ausgleich, für die, die weniger bezahlen
Wenn es Dir nicht möglich ist, den Minimalbetrag zu bezahlen, weil du dann nicht weißt, wie Du Miete und Essen bestreiten sollst, dann kontakte mich bitte.

Und wie ist das mit dem Shiatsu?
Ich biete Shiatsu an. Es gibt keinen Direktkontakt zwischen Patient_innen, die kommen und gehen= Eins zu Eins Behandlungen.
Wenn Du kommst (natürlich frei von Symptomen), kannst du Dir als erstes im Eingangsbereich die Hände waschen. Das Vorgespräch führen wir in angemessenen Abstand, wir sprechen über Bedingungen, die es braucht, damit sich alle Beteiligten weitestgehend sicher fühlen. Etwas, das eigentlich vor jeder therapeutscher Begegnung wünschenswert wäre. Wenn ich an Deinen Füssen bin, haben wir mindestens 1,70 Abstand. Wenn Du auf dem Bauch liegst, gibt es keinerlei Kontakt von Angesicht zu Angesicht. Ansonsten trage ich eine Maske und Du auch, wenn du willst. Shiatsu kann gerade in Zeiten von großem Streß das System regulieren und auch den Kopf, mit all seinen Gedanken, entlasten.

 

 

Die 15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong, Dienstags 10.15 – 11.15 Uhr

Dieser Kurs ist im Moment voll, bei Interesse bitte melden, es gibt eine Warteliste.

Die Übungsform „Die 15 Ausdrucksformen des Taiji – Qigong“ gelten als Einstieg und sind bekannt für ihre Eleganz und Leichtigkeit. Sie fördern innere und äußere Harmonie und die Bewegungskoordination.
Es werden Bilder aus der Natur (Wolken, Berge), dem Tierreich (Pfau, Kondor) und der Welt der Symbole verwendet.
Es heißt, die Übungen sind leicht, weil sie leicht zu erlernen sind,
– und auch –
die Übungen sind schwer, weil es schwer fällt die Tiefe einer so einfachen Methode zu erkennen und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien zu verstehen.
Auch hier gilt, wie bei allen Qi Gong Formen, die Besonderheit des Details und die Magie des Moments zu erkennen mit Humor und Leichtigkeit!
Die Mindestteilnahmezeit beträgt 3 Monate.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Kosten: 50€/monatlich.
Die Bezahlung ist fortlaufend und unabhängig von (den seltenen) Urlaubszeiten sowohl der Lehrerin als auch der Schüler_innen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.
Da ich im Rahmen des Präventionsprogramms der Krankenkassen anerkannt bin, gibt es 1x/Jahr die Möglichkeit, einen Zuschuss über die Krankenkassen zu erhalten. Voraussetzung dafür ist, eine regelmäßige Teilnahme.

Die15 Ausdrucksformen des Taiji Qigong für Fortgeschrittene, Mittwochs 18.00 – 19.15 Uhr

Die Übungsform „Die 15 Ausdrucksformen des Taiji – Qigong“ gelten als Einstieg und sind bekannt für ihre Eleganz und Leichtigkeit. Sie fördern innere und äußere Harmonie und die Bewegungskoordination.
Es werden Bilder aus der Natur (Wolken, Berge), dem Tierreich (Pfau, Kondor) und der Welt der Symbole verwendet.
Es heißt, die Übungen sind leicht, weil sie leicht zu erlernen sind,
– und auch –
die Übungen sind schwer, weil es schwer fällt die Tiefe einer so einfachen Methode zu erkennen und die ihr zugrunde liegenden Prinzipien zu verstehen.
Auch hier gilt, wie bei allen Qi Gong Formen, die Besonderheit des Details und die Magie des Moments zu erkennen mit Humor und Leichtigkeit!
Die Mindestteilnahmezeit beträgt 3 Monate.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Kosten: 50€/monatlich.
Die Bezahlung ist fortlaufend und unabhängig von (den seltenen) Urlaubszeiten sowohl der Lehrerin als auch der Schüler_innen. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate.
Da ich im Rahmen des Präventionsprogramms der Krankenkassen anerkannt bin, gibt es 1x/Jahr die Möglichkeit, einen Zuschuss über die Krankenkassen zu erhalten. Voraussetzung dafür ist, eine regelmäßige Teilnahme.

Für diesen Kurs sind Vorkenntnisse in der Form notwendig, bei Interesse bitte melden und wir besprechen, ob es passt.

Ein Wochenende für Frauen: Mit Qi Gong und Achtsamkeit das Herz für mich selbst öffnen, 16.-18.10.2020, Altenbücken

Für diesen Kurs gibt es noch 2 Plätze!
Wir werden mit Abstand üben, Du hast die Möglichkeit in einem Einzelzimmer zu wohnen und bei schönem Wetter sind wir meist draussen. Nochmal eine wunderbare Möglichkeit, zusammen zu kommen an diesem wunderbaren Ort.

In der fernöstlichen Mythologie steht der Kranich für Langlebigkeit und Glück. Seine Bewegungen sind leicht und kraftvoll, elegant und anmutig. Seine energetisch weichen und tänzerischen Bewegungen sind die Inspiration des Kranich Qi Gong.
An diesem Wochenende werden wir Essenzen aus dem Kranich Qigong erlernen. Die Bewegungen sind leicht, fördern die Standfestigkeit und bringen Freude ins Herz.
Im Elementezyklus befinden wir uns im Übergang vom Erdelement zum Metallelement. Die Energien und das gesamte Leben verlagern sich mehr nach innen. Die Ernte ist eingebracht und wir verabschieden uns von Ballast und Überflüssigem, um gestärkt in den Winter zu gehen.  Alles wird langsam ruhiger und leiser.  Aus dieser Ruhe tanken wir Kraft für alles,was kommt.
Weiterlesen →